Events

Blog-Event CXXX - Genuss des Fruehlings (Einsendeschluss 15. Mai 2017)
Wir retten was zu retten ist.
Kuechenplausch
Rezeptebuch

Lemoncello

Wie kann man die Sommer-Aromen besser einfangen als in Marmelade, Konfitüre oder….Schnaps!

Selbstgemachter Lemoncello braucht zwar etwas Zeit, schmeckt aber um Klassen besser als die Industrieprodukte, die man in Deutschland saufen kaufen kann.

Zutaten (für 2 Liter):
  • 5 große Zitronen, unbehandelt
  • 1 Liter Alkohol (96,5%, Reformhaus oder Apotheke (TEUER!!!) oder von hier (Billiger!))
  • 1 kg Zucker
  • 1 Liter Wasser

Primasprit 96,5%

Zubereitung:
  1. Von den Zitronen die äußerste Schale entfernen (ohne das Weiße, geht am besten mit einem Sparschäler) und zusammen mit dem Alkohol zugedeckt 3 Wochen an einem kühlen Ort stehen lassen.
  2. Danach die Zitronenschalen aus dem Alkohol nehmen (Alkohol beiseite stellen) und mit dem Wasser und dem Zucker aufkochen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Das Wasser-Zucker-Schalengemisch zugedeckt für 2 Wochen an einem kühlen Ort ziehen lassen.
  3. Nach diesen 2 Wochen die Zitronenschalen entfernen und das Zucker-Wasser-Gemisch mit dem Alkohol vermischen.
  4. Lemoncello in Flaschen füllen und kühl lagern.

Ansatz

Viel Spaß beim „Schnapsen“ und Prost!

P.S.: Hat jemand eine Idee für die Verwendung von ziemlich viel Zitronensaft? 😉

Antworten

Folgende HTML tags können benutzt werden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*