Events

Frühstücks-Muffins

Foto 05.05.14 11 42 58
Ein „Blitz-Frühstück“, alles drin, was man so braucht, um z.B. sonntags in die Gänge zu kommen.

Zutaten für 4 Portionen:
  • 8 Scheiben Toast
  • 8 Scheiben Schwarzwälder Schinken
  • 8 kleine Eier (Kl. S)
  • 4 Scheiben junger Gouda
  • Kräutersalz • Pfeffer
  • etwas Ketchup
Zubereitung:

Mit dem Nudelholz die Toastscheiben dünn ausrollen und vorsichtig in die Mulden einer Muffinform geben. Nun die Schinkenscheiben zerpflücken und in die Toastnester geben. Jeweils ein Ei aufschlagen und vorsichtig in die Vertiefungen gleiten lassen. Mit zerpflückten Käsescheiben belegen und mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Im Backofen bei 180° für 15-20 Minuten backen. Aus den Förmchen „fummeln“ (vorsicht, man verbrennt sich relativ schnell die Finger) und nach Belieben mit einem Klecks Ketchup servieren.

Das kommt besonders bei jungen Erwachsenen an, die etwas mit ihrem Kater zu kämpfen haben ;-).

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit.

Antworten

Folgende HTML tags können benutzt werden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*