Events

Blog-Event CXXX - Genuss des Fruehlings (Einsendeschluss 15. Mai 2017)
Wir retten was zu retten ist.
Kuechenplausch
Rezeptebuch

Lauch-Tortilla – Low Carb für’s Abendessen

lauchtortilla
Schon wieder Tortilla? Ja, aber diesmal etwas leichter, mit wenig Kohlenhydraten, genial für’s Abendessen. Und den Kindern schmeckte es auch…..

Zutaten für 4 Portionen:
  • 1 kg Lauch
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 8 Eier (Kl. M)
  • 100 ml fettarme Milch
  • 60 g Parmesan, gerieben
  • Salz • Pfeffer
  • 4 El Olivenöl
  • 6 Tomaten
  • 2 El Essig
  • Zucker
Zubereitung:
  1. Lauch putzen, längs halbieren gründlich waschen. Abtropfen lassen und das Weiße und hellgrüne in dünne halbe Ringe schneiden. Petersilienblättchen abzupfen und hacken.
  2. Eier, Milch und Käse kräftig verquirlen, salzen und pfeffern. 3 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Lauch zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten dünsten. Die Hälfte der Petersilie untermischen.
  3. Eimischung über dem Lauch verteilen. Im heißen Ofen bei 180° auf der zweiten Schiene von unten 30-35 Minuten stocken lassen (Pfannenstiel aus Plastik mit Alufolie umwickeln). Kurz ruhen lassen, dann aus der Pfanne stürzen. Ich benutze dazu immer eine Tortenplatte!
  4. Inzwischen von den Tomaten den Stielansatz entfernen. Tomaten in Spalten schneiden. Essig, 4 El Wasser, je eine gute Prise Salz, Zucker und Pfeffer in einer Schüssel kräftig verrühren. 1 El Öl unterrühren. Tomaten und restliche Petersilie untermischen. Zur Tortilla servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit.

Antworten

Folgende HTML tags können benutzt werden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*